fbpx

AUSBILDUNG IN

TAKETINA

RHYTHMUS PÄDAGOGIK 

AUSBILDUNG
TAKETINA
RHYTHMUS
PÄDAGOGIK 

LERNE, WIE DU ANDERE INSPIRIERST
UND SIE MIT RHYTHMUS VERBINDEST

…durch Authentizität und tiefe innere Freude.

Was für eine verrückte Zeit!
Beschränkung, Polarisierung – und die Zeit, in ein neues Bewusstsein zu gehen.
Zeit, um Kreativität, Resilienz und innere Stille zu entwickeln und das an andere weiterzugeben.

 

Fragst du dich, wie du einen Beruf findest, der dich kreativ erfüllt? Und du gleichzeitig andere Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen kannst?

 

In der TaKeTiNa Rhythmuspädagogik-Ausbildung lernst du:

  • den kreativen Umgang mit Chaos
  • eins zu werden mit Rhythmus
  • Flow und innere Stille zu finden
  • musikalische Skills und menschliche Fähigkeiten, um Gruppen zu leiten
  • Gleichzeitige Wahrnehmung kennen, die Räume für Kreativität und Improvisation öffnet
  • Fehler zu integrieren und angstfrei zu musizieren

 

Hallo, ich bin Reinhard Flatischler. Mit dieser Ausbildung kannst du zum Rhythmus-Coach für Menschen werden, die ihr Leben meistern wollen.

 

Als Jugendlicher litt ich unter Asthma, Herzrhythmusstörungen und Depression. Musik war seit frühester Kindheit Teil meines Lebens. Nach einem Kollaps und anschließendem Koma war ich an einem Punkt angekommen, an dem ich meine Situation grundlegend ändern wollte. Ich machte mich auf eine Sinn-Suche mit diesen drei Fragen:

  • Ist jeder Mensch rhythmisch?
  • Wenn ja, wie kann jeder sein rhythmisches Potenzial entfalten?
  • Wie kann Rhythmus die Kreativität des Menschen fördern und heilsame Kräfte entfalten?

Ich reiste nach Indien, Korea, Brasilien und Kuba, wo ich zwar unglaublich viele, wertvolle Erfahrungen gemacht habe, aber keine Antworten auf meine Fragen fand. Die weitere Reise führte immer tiefer in mein Inneres.

Ich habe angefangen, mit Laien und Musikern neue Möglichkeiten zu erforschen, um Rhythmus zu lernen. So formte sich TaKeTiNa – ein Weg, um mich selbst zu heilen.

 

Ist die TaKeTiNa Ausbildung das Richtige für Dich?

Die Ausbildung zum TaKeTiNa Rhythmuspädagogen ist genau richtig für dich, wenn du

  • Freude im Umgang mit Menschen hast
  • rhythmisch überdurchschnittlich fit werden willst
  • selbstsicher und authentisch Gruppen leiten möchtest
  • Menschen helfen möchtest, ihre persönlichen Grenzen zu überwinden
  • Intuition, Kreativität und Präsenz entwickeln willst
  • lern-hungrig bist

Die Ausbildung ist garantiert NICHT für dich, wenn

  • du nicht an Weiterentwicklung interessiert bist 
  • du keine Lust auf Üben hast
  • dich Musik nicht interessiert

Dein Weg beginnt hier

Suchst du nach einer einmaligen Verbindung von rhythmischem Prozess und menschlicher Entwicklung, von Kreativität und Meditation, von Inspiration und innerer Visualisierung?

Erfahre mehr über die kommenden Ausbildungen, die nächstes Jahr beginnen:

Mit TaKeTiNa erlebst du einen natürlichen Zugang zum Lernen und zur Musik.

Anstatt Rhythmen intellektuell oder theoretisch zu verstehen, lernst du Rhythmus mit deinem Körper. Du entdeckst rhythmische Ur-Bewegungen und Schwingungsgesetze, die in jedem Menschen verankert sind und die Grundlage jeder Musik auf der Welt sind.

TaKeTiNa ist weder indisch, noch afrikanisch, noch lateinamerikanisch. Es ist kulturübergreifend – es ist urmenschlich. Es führt dich zu den Wurzeln von Rhythmus und damit zu den Wurzeln deiner Existenz.

Es geht um viel mehr, als Schritte und Klatschen zu koordinieren oder bestimmte Rhythmen zu lernen. Es geht darum, eins zu werden mit Rhythmus – der fundamentalen Kraft des Lebens.